Fit ohne Geräte

- 2016 Ausbildung zum Fitnesstrainer mit der Methode von Mark Lauren Bodyweight 2.0

 

.... nur Zumba, wollte ich auch nicht. Ein Muskelaufbau musste her. So stolperte ich über Mark und seine Methode mit dem eigenen Körpergewicht zu trainieren...

 

"na, das klingt doch gut. Keine Geräte...kann ich zu Hause machen,

Gewicht hab ich immer noch genug!"

 

Also, Buch gekauft und angefangen. Es war eine klasse Ergänzung!

Aber, Anfang 2016 war ich sauer. So viel Training, so viel Zumba und ich war immer noch so kräftig. Das Bauchfett wollte einfach nicht gehen.

Ich recherchierte weiter und kam wieder auf Mark, diesmal mit dem Programm für Frauen.

Im Urlaub, am Strand, nahm ich mich dem Buch an und war mal wieder völlig begeistert.

 

"DAS ist es! DAS mach ich! DAS will ich!"

 

Kaum zuhause, gleich angefangen und in kürzester Zeit Hammer Erfolge erzielt. Ich trainiere bis heute mit diesem Programm und auch meinen Mann habe ich dazu bekommen, mit mir zu trainieren.

 

"Das können Andere auch, das müssen die Leute um mich rum erfahren, das möchte ich Lehren!"

 

Wieder kamen diese bösen Selbstzweifel, aber mein Mann war wieder an meiner Seite.

Und so kam es dass ich bei Mark die Ausbildung zum Trainer für das Programm "Bodyweight 2.0" gemacht habe.

 

FOTO: Übergabe der Lizenz 

Links Max Stark, Mitte ich, Rechts Mark Lauren